Praktische Tipps für internationale Studierende

Wissenswertes im Krankheitsfall

Manchmal brauchen Sie einen Arzt, Zahnarzt oder eine Apotheke. Mit einer gültigen Krankenversicherung k?nnen Sie zum Arzt gehen. Bringen Sie immer Ihre Krankenversichertenkarte mit. In der Regel gehen Sie zu einem Allgemeinarzt. Wenn Sie einen Facharzt/Spezialisten brauchen, werden Sie von Ihrem Allgemeinarzt "überwiesen".

Hier finden Sie einen Allgemeinarzt, hier einen Zahnarzt.

Bei echten Notf?llen sollten Sie zur Notaufnahme im Krankenhaus gehen. Wenn Sie einen Krankenwagen brauchen, rufen Sie die Nummer 112 an. Die Nummer gilt EU-weit.

Apotheken schlie?en in der Regel, aber ?ffnen abwechselnd die ganze Nacht. Hier finden Sie eine Liste von Apotheken, die gerade nachts ?ffnen.

Leben & Studieren in Deutschland

In Deutschland ist die Landessprache Deutsch. Auch wenn Sie einen englischsprachigen Studiengang studieren, empfehlen wir dringend auch Deutsch zu lernen. Die erleichtert Ihren Alltag in Deutschland und verbessert Ihre Chancen auf einen Praktikumsplatz bzw. den Berufseinstieg in Deutschland.

Das Sprachenzentrum bietet Deutschkurse an und gibt weiterführende Informationen zu Deutschkursen in Ingolstadt.

Study in Germany - Land of Ideas

Study in Germany - Land of Ideas auf Instagram

Study in Bavaria

Young Germany - Your career, education and lifestyle guide

Visum & Aufenthaltserlaubnis

Visum

Sind Sie unsicher, ob Sie für die Einreise nach Deutschland ein Visum ben?tigen? Das Ausw?rtige Amt hat auf seinen Internetseiten alle Informationen zur Visumspflicht und zur Antragsstellung zusammengestellt.

Wichtig: Bitte reisen Sie nicht mit einem Touristenvisum nach Deutschland ein. Dieses kann im Nachhinein nicht in ein Visum zu Studienzwecken umgewandelt werden!

Bitte beachten Sie, dass die THI keinen Einfluss auf die Bearbeitungszeiten Ihres Visumsantrags hat. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die deutsche Botschaft in Ihrem Heimatland.

 

Antrag auf Erteilung eines Aufenthaltstitels

Studierende aus Nicht-EU-L?ndern, aus denen man ohne Visum in die Bundesrepublik Deutschland einreisen darf, müssen sp?testens 3 Monate nach der Einreise einen Antrag auf Erteilung eines Aufenthaltstitels stellen. Studierende, die mit einem Visum in die Bundesrepublik Deutschland eingereist sind, müssen den Antrag vor Ablauf ihres Visums einreichen.

In diesem Videotutorial wird erkl?rt, wie Sie den Antrag stellen k?nnen. Das International Office gibt dann Ihre Unterlagen weiter.

 

Versicherungen

Krankenversicherung:

Damit Sie sich an einer 2024欧洲杯开户_欧洲杯APP下载-投注|官网 in Deutschland immatrikulieren dürfen, ben?tigen Sie eine gültige Krankenversicherung.

Studierende aus EU-L?ndern, die über eine europ?ische Krankenversicherungskarte verfügen, und Studierende aus Nicht-EU-L?ndern, die in ihrem Heimatland eine Krankenversicherung für Deutschland abgeschlossen haben, müssen Ihren Versicherungsnachweis von einem Versicherungsunternehmen in Deutschland prüfen lassen. Bestenfalls erhalten Sie anschlie?end eine Bescheinigung über ausreichenden Krankenversicherungsschutz, die Sie bei Ihrer Immatrikulation an der THI einreichen k?nnen.

Haben Sie in Ihrem Heimatland keine oder keine ausreichende Krankenversicherung, müssen Sie eine Versicherung in Deutschland abschlie?en. Ihre Krankenversicherung k?nnen Sie frei w?hlen, einige Beispiele finden Sie unten. Weitere Informationen erhalten Sie direkt von dem jeweiligen Versicherungsunternehmen.

Adressen

  • AOK Ingolstadt, Harderstra?e 43, 85049 Ingolstadt
  • Techniker Krankenkasse (TK) Ingolstadt, N?rdliche Rindstra?e 19, 85057 Ingolstadt
  • DAK-Gesundheit, Donaustra?e 6, 85049 Ingolstadt
  • Barmer GEK, Ludwigstra?e 30, 85049 Ingolstadt

Hier finden Sie grundlegende Informationen zum Krankenversicherungsystem in Deutschland.

 

Andere Versicherungen:

Hier finden Sie eine ?bersicht über alle Arten von Versicherungen.

 

Wohnen

Wohnungen und WG-Zimmer in Ingolstadt sind sehr begehrt. Die Suche nach einer geeigneten Unterkunft dauert deshalb meist einige Monate. Bitte starten Sie frühzeitig mit Ihrer Recherche.

Eine ?bersicht über alle Studentenwohnheime finden Sie hier. Wir empfehlen Ihnen dringend, auch auf dem privaten Wohnungsmarkt nach einer Unterkunft zu suchen.

Wichtig: Hier finden Sie wichtige Informationen zum Erkennen von Betrugsversuchen bei Wohnungssuche. Bitte lesen Sie das Dokument vor Ihrer Wohnungssuche. 

Au?erdem interessant: Allgemeine Informationen zu den Lebenshaltungskosten in Deutschland. Für Masterstudierende hat das Service Center Studienangelegenheiten eine ?bersicht über die gesch?tzten Kosten für das gesamte Studium zusammengestellt.

Anmeldung des Wohnsitzes

Sie müssen Ihren Wohnsitz beim Bürgeramt Ingolstadt anmelden, sobald Sie eine dauerhafte Unterkunft gefunden haben. Dies ist Voraussetzung, um ein Bankkonto zu er?ffnen und einen Antrag auf Erteilung eines Aufenthaltstitels stellen zu k?nnen. Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim Bürgeramt.

Adresse & ?ffnungszeiten

Bürgeramt Ingolstadt, Rathausplatz 4, 85049 Ingolstadt

Montag und Dienstag:
8.00 - 16.00 Uhr 
Mittwoch und Freitag:
8.00 - 12.30 Uhr 
Donnerstag: 
8.00 - 17.30 Uhr

Bankkonto

Studierende aus EU-L?ndern k?nnen bei der Bank ihrer Wahl ein regul?res Bankkonto er?ffnen. Dazu ben?tigen Sie Ihren Reisepass, die Best?tigung über die Anmeldung Ihres Wohnsitzes und eine Studienbescheinigung. Letztere kann in den meisten F?llen nachgereicht werden.

Studierende aus Nicht-EU-L?ndern müssen sowohl im Rahmen des Visumsantrags als auch beim Antrag auf Erteilung eines Aufenthaltstitels nachweisen, dass sie monatlich über mindestens 931 auf einem Sperrkontoverfügen, um ihren Aufenthalt in Deutschland zu finanzieren.

Wichtig für Stipendiaten: Nur 50% des oben genannten Betrags (931 pro Monat) k?nnen durch ein Stipendium oder einen Sponsor abgedeckt werden. Ein Nachweis über die Finanzierung muss zwingend erbracht werden.

Ein Sperrkonto müssen Sie nach Ihrer Ankunft in Deutschland aktivieren lassen. Anschlie?end erhalten Sie per Post eine Bankkarte, Ihre PIN und Informationen zum Online-Banking.

DieFintiba hat wesentliche Informationen zum Sperrkonto für internationale Studierende auf ihrer Homepage zusammengestellt.

Adresse & ?ffnungszeiten

Deutsche Bank, Ludwigstra?e 24, 85049 Ingolstadt

Montag-Mittwoch:
9.00-12.30 & 13.30-16.30
Donnerstag:
9.00-13.30 & 13.30-17.30
Freitag:
9.00-15.00

In Ingolstadt von A nach B...

...mit den Bussen der INVG

Ingolstadt verfügt über ein gut ausgebautes Bus-Netz. Als Studierende haben Sie die M?glichkeit, ein erm??igtes Halbjahres- oder Jahresticket zu erwerben (ca. 17 /Monat).

Sie k?nnen beim INVG Kundencenter in der Mauthstra?e 4, 85049 Ingolstadt, eine Karte kaufen.

Das ausgefüllte Formular muss vom Service Center Studienangelegenheiten abgestempelt und anschlie?end bei der INVG eingereicht werden. Das Service Center Studienangelegenheiten erreichen Sie zu folgenden Zeiten am ServicePoint:

Im Semester:
Montag-Freitag 10.00-14.00
In den Semesterferien:
Montag-Freitag 10.00-12.00

...mit dem Fahrrad

Auch mit dem Fahrrad l?sst sich Ingolstadt gut erkunden. Gut erhaltene Fahrr?der aus zweiter Hand k?nnen Sie auf einem der regelm??ig staffindenden Fahrradflohm?rkte erwerben.

Fahrradzentrum Willner, Friedrichshofener Stra?e 1e, 85049 Ingolstadt

Radhaus, Bei der Arena 7, 85049 Ingolstadt

Studienorganisation

Das Service Center Studienangelegenheiten hat alle wichtigen Semestertermine für Sie zusammengestellt. Bitte beachten Sie, dass die Informationen zur Prüfungsanmeldung und Rückmeldung nicht für Austauschstudierende gelten. Diese erhalten im Rahmen der Orientierungswoche weitere Informationen vom International Office.

Finanzierung & F?rderung

Das Service Center Studienangelegenheiten, Referat Studienfinanzierung, ber?t Sie zu M?glichkeiten zur Studienfinanzierung und informiert Sie über verschiedene Stipendien, die allen Studierenden der THI zug?nglich sind.

Das International Office vergibt einmal im Jahr Stipendien für internationale Degree-Studierende. Bitte achten Sie auf die Ausschreibungen in moodle.

Auch der DAAD  vergibt Stipendien für internationale Studierende. Absolventen deutscher Schulen im Ausland k?nnen sich zudem für ein BayBIDS-Motivationsstipendium bewerben.

N.I.C.E. (Network & International Culture Exchange)

Der studentische Verein N.I.C.E. wurde 2015 gegründet und f?rdert in Kooperation mit dem THI International Office die Integration der internationalen Austausch- und Degree-Studierenden an der THI und in der Region. Nehmen Sie gerne Kontakt zu N.I.C.E. auf und unterstützen Sie den Verein in den folgenden Bereichen:

Campusleben

Studentische Vereine

M?chten Sie auch au?erhalb des Studiums in spannenden Projekten mitarbeiten oder sich sozial engagieren? Informationen zur Studierendenvertretung und den studentischen Vereinen an der THI finden Sie hier.

 

Hochschulsport

Die THI bietet in Kooperation mit der KU Eichst?tt-Ingolstadt und einigen Ingolst?dter Sportvereinen ein breites Sportprogramm an.

 

Workshops, Exkursionen und Veranstaltungen

Das International Office organisiert für die internationalen Studierenden in jedem Semester Exkursionen in die St?dte der n?heren Umgebung sowie verschiedene Veranstaltungen zur Vernetzung und Integration der internationalen Studierenden. Für die Degree-Studierenden werden zudem Exkursionen zu Unternehmen sowie Workshops zum Studieneinstieg und Bewerbungstrainings angeboten. Die Anmeldung zu den Exkursionen und Workshops erfolgt in moodle.

Der Career Service bietet für alle Studierenden Bewerbungstrainings und Workshop zu verschiedenen IT-Programmen an. Hier geht es zur Anmeldung.

Zudem finden an der THI regelm??ig Veranstaltungen statt. Diese werden im Veranstaltungskalender angekündigt.

 

Bitte beachten Sie auch unsere FAQs